A PHP Error was encountered

Severity: Warning

Message: fopen(/var/log/frohkost.log): failed to open stream: Permission denied

Filename: helpers/frohkost_helper.php

Line Number: 155

A PHP Error was encountered

Severity: Warning

Message: fwrite() expects parameter 1 to be resource, boolean given

Filename: helpers/frohkost_helper.php

Line Number: 167

frohkost | Der erste frische und gekühlte Bio Brei für Babys.
11
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen der frohkost GmbH
Konkordiastrasse 81
, 40219 Düsseldorf
gegenüber Privatkunden

 

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die du als Verbraucher (§ 13 BGB) – im Folgenden auch „du“ genannt – über den Online-Shop der frohkost GmbH – im Folgenden auch „wir“ genannt –, Konkordiastraße 81, 40219 Düsseldorf abgibst.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Mit deiner Bestellung versicherst du, in deiner Eigenschaft als Verbraucher zu handeln.

 

§ 2 Vertragsschluss

  1. Das in unserem Online-Shop dargestellte Sortiment stellt kein verbindliches Angebot unsererseits dar, sondern dient der Aufforderung zur Abgabe eines verbindlichen Angebots durch dich.
  2. Der Verkauf der Produkte erfolgt für dich nur für den privaten Gebrauch in haushaltsüblichen Mengen.
  3. Du kannst aus dem Sortiment unseres Online-Shops Produkte auswählen und diese über einen entsprechend beschrifteten Button in einem virtuellen Warenkorb sammeln. Über den Button „Zahlungspflichtig bestellen“ gibst du ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Vor Abschicken der Bestellung kannst du deine Daten jederzeit einsehen und durch die bereitgestellten Funktionen zum Entfernen, Hinzufügen oder Anpassen von Artikeln ändern.
  4. Du kannst dein Angebot auch schriftlich, mündlich oder in Textform gegenüber uns abgeben.
  5. Wir werden dir mittels einer automatischen Empfangsbestätigung per E-Mail den Erhalt des Angebots bestätigen, in welcher deine Bestellung nochmals aufgeführt wird und die du über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kannst. Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass deine Bestellung bei uns eingegangen ist und stellt keine Annahme des Angebots dar.
  6. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an dich versenden und den Versand an dich, auch durch Dritte, mit einer zweiten E-Mail (Versandbestätigung) bestätigen.
  7. Sollte unsere Auftragsbestätigung Schreib- oder Druckfehler enthalten oder sollten unserer Preisfestlegung technisch bedingte Übermittlungsfehler zu Grunde liegen, so sind wir zur Anfechtung berechtigt, wobei wir dir den Irrtum, der zur Anfechtung berechtigt, beweisen müssen. Bereits erfolgte Zahlungen werden dir erstattet.

 

§ 3 Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. etwaiger Versandkosten.

 

§ 4 Lieferbedingungen, Selbstbelieferungsvorbehalt und Gutscheine

  1. Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands.
  2. Es gilt ein Mindestbestellwert von 15,00 Euro inklusive der jeweils geltenden gesetzlichen MwSt.
  3. Sofern der Käufer über einen Gutschein verfügt, wird dieser erst nach Erreichen der Mindestbestellsumme in Abzug gebracht. Der Gutschein gilt nur für die Erstbestellung und pro Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Der sogenannte „Kennenlern-Rabatt“ wird nur einmalig pro registriertem Kunden gewährt.
  4. Sofern logistisch möglich, kann der Zeitpunkt der Lieferung von dir derart festgelegt werden, dass du ein konkretes Lieferdatum sowie ein vorgegebenes Zeitfenster (z.B. Lieferung zwischen 18 und 20 Uhr oder 20 bis 22 Uhr) bestimmen kannst, an dem die Lieferung erfolgen soll. Auf das Vorhandensein einer solchen Möglichkeit wirst du im Bestellvorgang hingewiesen.
  5. Mit dem Absenden der Bestellung erklärst du dein Einverständnis, per E-Mail am Tag der Lieferung über eine Eingrenzung des Zeitraumes der Lieferung informiert zu werden, sofern eine solche unserseits oder seitens des ausliefernden Unternehmens möglich ist.
  6. Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt, soweit dies für dich zumutbar ist.
  7. Sollte die Zustellung der Ware durch dein Verschulden trotz Auslieferversuchs scheitern, obwohl der Lieferzeitpunkt dir mit angemessener Frist angekündigt oder von dir ein Zeitfenster zur Lieferung gewählt wurde, trägst du die Kosten für die erfolglose Anlieferung. Ein solches Recht steht uns nicht zu, wenn du nachweisen kannst, dass uns keine oder lediglich geringere Kosten entstanden sind. Da die Ware verderblich ist, werden wir diese regelmäßig vernichten müssen. In diesem Fall werden wir dir den Kaufpreis nicht zurückerstatten. Ebenso hast du keine Kosten für nicht angenommene Pakete zu tragen, wenn du bereits zum Zeitpunkt der Auslieferung der Ware den Widerruf der Vertragserklärung gegenüber uns erklärt hast. Maßgeblicher Zeitpunkt ist die Absendung des Widerrufs.
  8. Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unserem Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall wirst du unverzüglich informiert und dir ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorgeschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder du keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschst, werden dir ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet.

 

§ 5 Versandkosten

Für die Lieferung innerhalb Deutschlands werden nach Erreichen eines Bestellwertes von EUR 30,- keine Versandkosten berechnet. Bei einem Bestellwert, der über dem Mindestbestellwert (siehe § 4 Nr. 2) von EUR 15,-, aber unter EUR 30,- liegt, wird eine Liefergebühr von EUR 3,90 inklusive der jeweils gültigen Mehrwertsteuer zusätzlich in Rechnung gestellt.

 

§ 6 Abonnement

  1. Neben der Möglichkeit einmaliger Einkäufe bieten wir dir zusätzlich ein Abonnement-System an.
  2. Dieses funktioniert dergestalt, dass der von dir ausgesuchte Warenkorb zu dem angegebenen Liefertag und Zeitfenster wöchentlich geliefert wird.
  3. Das Abonnement läuft unbefristet und kann von dir bis 10 Uhr am Vortag der nächsten Lieferung ohne Angabe von Gründen kostenlos geändert oder beendet werden.
  4. Für das Abonnement gilt pro Lieferung der unter § 4 Nr. 2 genannte Mindestbestellwert und die unter § 5 genannten Bedingungen für Versandkosten.

 

§ 7 Zahlungsbedingungen

  1. Die Zahlung erfolgt wahlweise per Kreditkarte, Lastschrift oder PayPal. Kommt der Käufer in Zahlungsverzug, so ist der Kaufpreis während des Verzuges in Höhe von 5%-Punkte über dem Basiszinssatz zu verzinsen. Der Verkäufer behält sich vor, einen höheren Verzugsschaden nachzuweisen und geltend zu machen.
  2. Bei Zahlung per Lastschrift hast du ggf. jene Kosten zu tragen, die infolge einer Rückbuchung einer Zahlungstransaktion mangels Kontodeckung oder aufgrund von dir falsch übermittelter Daten der Bankverbindung entstehen.

 

§ 8 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des geschuldeten Kaufpreises unser Eigentum. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere Zustimmung nicht gestattet.

 

§ 9 Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes

Machst du von deinem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch (siehe Widerrufsbelehrung), hast du die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von EUR 40,- nicht übersteigt oder wenn du bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hast. Anderenfalls ist die Rücksendung für dich kostenfrei.

 

§ 10 Transportschäden

  1. Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamiere solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller, und nehme bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf.
  2. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für deine gesetzlichen Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Du hilfst uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

 

§ 11 Gewährleistung

  1. Wir haften für Sachmängel nach den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere §§ 434 ff. BGB.
  2. Eine zusätzliche Garantie besteht bei den von uns gelieferten Waren nur, wenn diese ausdrücklich in der Auftragsbestätigung zu dem jeweiligen Artikel abgegeben wurde.
  3. Durch den Umstand, dass wir frische Waren anbieten und die Rohwaren Schwankungen unterliegen können, ist es denkbar, dass die Abbildung im Online-Shop des Verkäufers nicht immer genau mit der ausgelieferten Ware übereinstimmt.
  4. Bei regelmäßigen Bestellungen ist es durch den Umstand, dass wir frische Waren anbieten und die Rohwaren Schwankungen unterliegen können, nicht ausgeschlossen, dass Schwankungen in Geschmack, Farbe etc. auftreten, da kein Produkt immer gleich aussieht oder schmeckt. Selbstverständlich sind unsere Produkte stets von vergleichbarer und gleich bleibender Qualität.

 

§ 12 Haftung

  1. Ansprüche deinerseits auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung unsererseits, unser gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist.
  2. Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haften wir nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Käufers aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.
  3. Die Einschränkungen der Abs. 1 und 2 gelten auch zugunsten unserer gesetzlichen Vertreter und unserer Erfüllungsgehilfen, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.
  4. Zwingende gesetzliche Vorschriften wie die des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

 

§ 13 Schlussbestimmungen

  1. Auf Verträge zwischen dem Verkäufer und den Käufer findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung. Dies gilt nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.
  2. Vertragssprache ist Deutsch.

 

 

Pflichtinformationen

 

§ 14 Informationen zur Identität des Verkäufers

Die Identität und Anschrift unseres Unternehmens entnimmst du bitte der Anbieterkennzeichnung (Impressum).

 

§ 15 Informationen zu den wesentlichen Merkmalen der Ware oder Dienstleistung

Die wesentlichen Merkmale der Ware oder Dienstleistung ergeben sich aus der jeweiligen von uns veröffentlichten Produktbeschreibung.

 

§ 16 Informationen zum Zustandekommen des Vertrages

Das Zustandekommen des Vertrages erfolgt nach Maßgabe der Ziffer 2 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (siehe oben). Dieser Klausel können auch entnommen werden: die einzelnen technischen Schritte, die zum Vertragsschluss führen sowie die technischen Mittel, mit denen Eingabefehler vor Abgabe der Vertragserklärung erkannt und berichtigt werden können.

 

§ 17 Informationen zu Preisen, Zahlung und Lieferung

Die Preise und Zahlung richten sich nach Ziffer 5 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (siehe oben). Die Lieferung erfolgt nach Maßgabe der Ziffer 4 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (siehe oben).

 

§ 18 Informationen zur Speicherung des Vertragstextes

Der Vertragstext wird von uns gespeichert und dir nach Absendung deiner Bestellung nebst den vorliegenden AGB und Kundeninformationen in Textform zugeschickt.

 

§ 19 Informationen über die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprachen

Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung, siehe Ziffer 13 der vorstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

 

HINWEISE ZUM DATENSCHUTZ

 

Wir freuen uns, dass du unsere Website besuchst und bedanken uns für dein Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen sind wir dazu verpflichtet, dich über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten zu unterrichten. Bitte nimm daher die nachstehenden Informationen zur Kenntnis:

 

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für Belange des Datenschutzes nach § 3 Abs. 7 BDSG ist die

 

frohkost GmbH

Konkordiastraße 81

40219 Düsseldorf

Tel.: 0211 / 93 59 72 21

E-Mail: hallo@froh-kost.de

Internet: www.froh-kost.de

 

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung deiner personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wende dich bitte an die oben genannte verantwortliche Stelle.

 

Personenbezogene Daten

Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes BDSG machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 BDSG verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht weitergegeben.

Du stimmst der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu.

Du kannst unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu deiner Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen deines Internet Service Providers, die Seite, von der aus du uns besuchst oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf deine Person.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn du uns diese im Rahmen deiner Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilst. Wir verwenden die von dir mitgeteilten Daten ohne deine gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung deiner Bestellung. Für die Abwicklung deiner Bestellung ist es mitunter erforderlich, deine personenbezogenen Daten an Dritte zu übermitteln (z.B. an Lieferanten oder Spediteure). Die an Dritte weitergegebenen Daten werden von diesen ausschließlich zur Erfüllung der ihnen obliegenden Verpflichtungen oder Aufgaben verwendet. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden deine Daten bei uns für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern du nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Bei Anmeldung zum Newsletter wird deine E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis du dich vom Newsletter abmeldest. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

 

Widerruf

Du hast das Recht, deine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu genügt eine formlose Mitteilung an die verantwortliche Stelle.

Sofern du deine Einwilligung widerrufst, werden wir deine personenbezogenen Daten löschen.

Daten, die wir aufgrund gesetzlicher, satzungsmäßiger oder vertraglicher Aufbewahrungspflichten speichern müssen, werden statt einer Löschung gesperrt, um eine Nutzung für andere Zwecke zu verhindern.

 

Newsletter

Wir werden deine personenbezogenen Daten auch erheben, wenn du dich zu unserem E-Mail-Newsletter anmeldest. Wir werden deine E-Mail-Adresse zum Versand des Newsletters sowie den Zeitpunkt der An- bzw. Abmeldung und die verwendete IP-Adresse zur Absicherung unserer Systeme gegen Missbrauch speichern.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter abbestellen.

 

Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf deinem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen deines Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf deinem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).

Du kannst deinen Browser so einstellen, dass du über das Setzen von Cookies informiert wirst und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen kannst. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Hinweis zu Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“ (siehe Erläuterungen oben), die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website (einschließlich deiner IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widersprochen werden.

 

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe deiner Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir deine Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

 

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz hast du ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.